Lausitzer Einladung

Grafik_Russland_Konferenz_BE_1.jpg

berschrift_09_2020.gif

Das Wichtigste zuerst….

Sehr geehrte(r) Herrclose {subtag:custom,6}close Devclose

 

es geht wieder los. Nach den vielen Webinaren, Webimpulsen und Webmeetings, die zweifellos ihre Berechtigung hatten und haben, möchten wir wieder für Sie Veranstaltungen durchführen. Das "Systematisieren von Zufällen" ist die Kernkompetenz unserer Arbeit. Die wirtschaftliche Lage ist angespannt. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in den nächsten Monaten vorrangig Veranstaltungen anbieten, die den Focus auf das "Öffnen von Türen und Perspektiven" legen. Den Beginn macht unser Blick nach Russland am 21.09.2020. Hier bekommen Sie exklusive Informationen, wie Sie den russischen Markt für Ihr Unternehmen erschließen können.

Noch in diesem Jahr werden wir mit dem Ausbau des DB - Werkes (1,1 Mrd. €) und der Gründung der medizinischen Fakultät (1,1 Mrd. €) zwei der wichtigsten "Strukturwandelprojekte" mit Infoveranstaltungen (DB - Werk 19.10. und Uniklink Cottbus 17.11.) aus der Nähe betrachten, um Ihnen auch hier wertvolles Wissen zu vermitteln. Wichtigstes Anliegen hierbei ist für uns: Wie kann Ihr Unternehmen an den vielen Projekten, die damit verbunden sind, partizipieren.

Nutzen Sie uns als Türöffner für Ihre unternehmerische Zukunft. Wir freuen uns schon jetzt, Sie zu unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Wir sind Ihre Stimme - die Stimme des Mittelstands 

Mit freundlichen Grüßen ihr BVMW Team in der Region Süd-Ost-Brandenburg

infos-aus-berlin.gif

Beraternetzwerk.gif

Mitglieder für Mitglieder, das ist die Grundlage für unser Beraternetzwerk. Nutzen Sie die Expertise aus unserer Region. Da selten etwas von Beginn an perfekt ist, teilen Sie uns bitte Ihren Eindruck und Ihre Erfahrungen im Umgang mit unserem Beraternetzwerk mit.

BVMW Beraternetzwerk Süd-Ost-Brandenburg

berschrift_Webimpulse.gif


·       Mi. 09.09.2020; 17:00 bis 20:00 Uhr Team Up – Digitale Kompetenzen für Ihr Personal von morgen 

·       Do. 10.09.2020 10:00 – 11:00 Uhr Warum Ihr Unternehmen mit Digitalisierung und Nachhaltigkeit fit für die Zukunft ist 

·       Do. 10.09.2020 16:00 – 17:30 Uhr Marktchancen für deutsche Unternehmen in Senegal am Beispiel der „Task Force Senegal“

·       Di. 15.09.2020, 10:00 – 11:00 Uhr Die X-Rechnung kommt – Was KMU jetzt wissen müssen


Unternehmerumfrage.gif


Liebe Mitglieder,

diese Umfrage des BVMW ist mitten in der Coronakrise von immenser politischer Bedeutung für den Mittelstand in unserem Land. Gerade jetzt braucht die Politik klare Botschaften der kleinen und mittleren Unternehmen, die das Rückgrat unserer Wirtschaft bilden. Bundesregierung und Bundestag müssen genau wissen, wie der Mittelstand denkt, und was die Millionen Mittelständler und Selbstständigen jetzt brauchen. Nehmen Sie sich bitte ca. 5-6 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten. Je mehr Unternehmerinnen und Unternehmer sich an unserer Umfrage beteiligen, desto wirkungsvoller kann der BVMW die berechtigten Anliegen des Mittelstands gegenüber der Politik vertreten. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Die Umfrage ist anonym und endet am 11.09.2020, um 12:00 Uhr.

button-umfrage.gif

Wirtschafts-News.gif

bvmw-veranstaltungen.gif

HINWEIS: Mit Ihrer Anmeldung zu den nachfolgenden BVMW-Veranstaltungen erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos der Veranstaltung, auf denen Sie abgebildet sind, vom entsprechenden BVMW-Ansprechpartner verwendet und veröffentlicht werden dürfen. 


Bitte beachten Sie, dass wir unsere Veranstaltungen den gesetzlichen Vorgaben anpassen und diese unter Umständen auch absagen müssen. Sollte der Fall einer Absage eintreffen, werden Sie umgehend von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Geschäfte mit Russland – einfacher, als gedacht!

Schwerpunkte: Der deutsche Mittelstand ist traditionell stark in Russland aufgestellt. Die deutsche Wirtschaft ist der wichtigste europäische Handelspartner Russlands. „Made in Germany“ genießt hohes Ansehen. Die Frage ist, wie kann Ihr Unternehmen an diesem Markt mitverdienen. Der FC Energie Cottbus und der BVMW möchten Ihnen in Kooperation exklusiv den Dialog mit erfahrenen Experten zur Geschäftsentwicklung mit Russland ermöglichen. Drei Referenten liefern eine optimale Mischung aus wirtschaftspolitischer Vogelperspektive mit Zahlen, Daten und Fakten zum Handel und Schlüsselbranchen, ergänzt durch praxisnahe Fallbeispiele. 

Termin: Mo., 21.09.2020, 16:00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr) 
Ort: Cottbus, Stadion der Freundschaft

button-anmeldung.gif

Unternehmerabend Deutsche Bahn

Schwerpunkte:  Sie haben längst erfahren, dass ein Schwerpunktprojekt für den Strukturwandel in der Lausitz der Ausbau des DB Instandhaltungswerkes in Cottbus sein wird. Noch vor einem Jahr stand es auf der Abschussliste der zu schließenden DB Standorte. Nicht ohne Grund heißt nunmehr das Projekt für die Reaktivierung und den kräftige Ausbau „Phönix“. Wir möchten Ihnen die Gelegenheit geben, Informationen aus erster Hand zu bekommen, damit auch Ihr Unternehmen an dieser Mega-Investition partizipieren kann.

Termin: Mo., 19.10.2020 17:00 - 19:00 Uhr 
Ort: Cottbus, DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH

button-anmeldung.gif

bvmw-vorteil.gif

veranstaltungen-unserer-mitglieder.gif

Neueröffnung der "WDK Wirtschafts- & Dienstleistungskanzlei" 

Schwerpunkte: Die WDK berät zu Finanz- und Versicherungslösungen und genießt dabei viel Vertrauen. Doch wie schafft man in dieser schwierigen Zeit wieder Vertrauen? H.-J. Häusler, Geschäftsführer der WDK wollte auf diese Frage Antworten finden. Im Zuge der Eröffnungsfeier findet die Vorstellung der Initiative "gesund-durchatmen" statt. Herr Jan Höntzsch, der Mitbegründer der Initiative, wird ein Luftentkeimungsgerät vorstellen. Für Büros, Steuer- und Rechtskanzleien, Arztpraxen, Pflegeheime und viele mehr entwickelt, zerstört es Erreger. Eine einfache Maßnahme, nicht nur gegen "Corona". Nähere Informationen finden Sie hier.

Termin: Do., 10.09.2020 10:00 Uhr
Ort: Finsterwalde, WDK-Wirtschafts- und Dienstleistungskanzlei

button-anmeldung.gif

Datenschutzschulung - „PRIVACY SHIELD FÜR UNGÜLTIG ERKLÄRT"

Schwerpunkte: Auswirkungen und Konsequenzen für Unternehmen, wenn Daten in die USA und in unsichere Drittländer abfließen. 

Das EUGH urteilte am 16.07.2020, dass Daten Ihr Unternehmen nicht mehr ohne geeignete Schutzmaßnahmen in die USA und ungesicherte Drittländer übermittelt werden dürfen. Was das konkret für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet und welche Maßnahmen umgesetzt werden müssen, erläutert Rechtsanwalt Peter Göpfert.

Termin: Mi., 16.09.2020 14:00 - 16:00 Uhr
Ort: Cottbus, DSKC Datenschutz-Arbeitssicherheit-Kompetenz Center GmbH

button-anmeldung.gif

expertenberatungen-in-unserer-region.gif

Beratertage der Investitionsbank des Landes Brandenburg

Schwerpunkte: Die Investitionsbank des Landes Brandenburg bietet Ihnen auch im IV. Quartal 2020 in den Kreisen Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster und der kreisfreien Stadt Cottbus die Gelegenheit sich zu informieren.

Termin: siehe weitere Infos
Ort:       CB, SPN, OSL, EE 

button-anmeldung.gif

herzlich-willkommen.gif

logo_von_Poll.png

VON POLL Immobilien - Martina Paasch

Ulmenstraße 4, 15526 Bad Saarow

Ziehen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie in Betracht? Oder suchen Sie in Bad Saarow nach einer passenden Wohnung zur Miete beziehungsweise nach einem Haus zum Kauf? Dann wenden Sie sich gern an unsere verlässlichen VON POLL IMMOBILIEN Makler (IHK). ... weitere Infos hier

Ihr BVMW Anprechpartner: Steffen Engelmann


Stadtwerke_Forst.png

Stadtwerke Forst GmbH

Euloer Straße 90, 03149 Forst (Lausitz)

Die Stadtwerke Forst GmbH – ein kleines regionales Stadtwerk mit großen Herausforderungen. Als Partner für die Belieferung mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme sind sie nahezu jedem in der Stadt bekannt. ... weitere Infos hier

Ihr BVMW Anprechpartner: Ralf Henkler


Frank_Gronert_1.png

Frank Gronert - Der Vertriebs-Optimierer

Kochstraße 8, 03050 Cottbus

Potentiale im Vertrieb sichtbar machen und nutzen! Aus der Praxis, für die Praxis! Durch eine Begleitung an der Verkaufsfront, werden Ihre Potentiale im Vertrieb schnell sichtbar. Eine Bestandsaufnahme durch eine externe Sicht macht Sinn, um im Anschluß Ihren Vertrieb Schritt für Schritt zu optimieren. ... weitere Infos hier

Ihr BVMW Anprechpartner: Ralf Henkler


Lohmann_und_Robinski.png

Agentur LOHMANN UND ROBINSKI

Querstraße 48, 03044 Cottbus

LOHMANN UND ROBINSKI - stehen mit ihrem Namen für qualitativ hochwertige Websiteapplikationen mit denen ihre Kunden täglich erfolgreich seit 19 Jahren arbeiten. Nicht jedem schnellen Internethype wird gleich nachgejagt, sie beobachten das Web und geben die entscheidenden und zukunftsweisenden Entwicklungen an ihre Kunden weiter. ... weitere Infos hier

Ihr BVMW Anprechpartner: Ralf Henkler


herzlichen-gleuckwunsch.gif

  • Der BVMW gratuliert recht herzlich der KDH Energie - Versorgungstechnik GmbH aus Frankfurt (Oder), welche am 14.06.2020 ihr 30 jähriges Firmenjübiläum feierte. Herzlichen Glückwunsch!

bvmw-ausland.gif

  • Auslandsmärkte erschließen, der BVMW unterstützt Sie bei Ihren Marktrecherchen: Möchten Sie neue internationale Märkte erschließen? Der BVMW ermöglicht Ihnen den direkten Zugang über unsere Auslandsbüros bzw. über unsere knapp 400 Ansprechpartner im Ausland, die Ihre internationalen Ambitionen kompetent begleiten.
  • internationale Ausschreibungen, Messen, Kooperationsanfragen finden Sie in unserem regelmäßig erscheinenden "News International"

der-bvmw-in-den-medien.gif

ihre-bvmw-ansprechpartner.gif

ralf-henkler.jpg

Ralf Henkler

OSL, LDS-Süd,
CB und SPN

stefan_aurenz.jpg

Stefan Aurenz

Elbe - Elster

steffen-engelmann.jpg

Steffen Engelmann

Frankfurt (Oder), LOS

verena-micknass-365456.jpg

reiner-beyer-6854776.jpg

annett-beley.jpg

Annett Beley
Büroleiterin

Kontakt zu Ihren BVMW Ansprechpartnern

Wir kommen sehr gern zu Ihnen:

Sie möchten den BVMW als leistungsfähiges
Unternehmensnetzwerk in unserer Region
näher kennenlernen? Vereinbaren Sie einen
Termin mit Ihrem persönlichen BVMW
Ansprechpartner.

Ihre Meinung ist uns wichtig:

Haben Sie Vorschläge, Hinweise oder auch
Kritik zu den Inhalten oder zum Handling der
BRANDENBURGER EINLADUNG dann können Sie sie uns hier mitteilen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren, dann melden Sie sich bitte hier an.

Impressum

Sie erhalten diesen Newsletter als Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Regionalverband Brandenburg Süd-Ost.

Leiter der Wirtschaftsregion Brandenburg Süd-Ost Ralf Henkler | Postadresse: Am Nordrand 40 | 03044 Cottbus | Telefon: 0355-48540991 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Homepage: www.bvmw.de | Eingetragen in das Vereinsregister Berlin-Charlottenburg Nr. 19361 Nz

Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie folgenden Linkclose .